Kundenbindungsprogramme

Kundenbindungsprogramme

4.11 - 1251 ratings - Source



Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, 3, Leuphana UniversitAct LA¼neburg (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt kaum eine Branche in der Manager nicht versuchen neue Wege zu finden, um durch intelligente Bearbeitung ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie durch Akquisition neuer Kunden die Marktanteile ihres Unternehmens zu sichern und auszubauen. Hat man aber erst mal seine Leistung verkauft und einen Kunden a€žgewonnena€œ, tritt die weitere Kundenaufmerksamkeit in den Hintergrund. Jedes Unternehmen hat eine andere Vorstellung von Kunden-bindung. FA¼r den einen bedeutet es, dem Kunden erneut ein Produkt des Unternehmens zu verkaufen (z.B. Waschmaschine, Auto), bei Ersatz- bzw. Erweiterungsbedarf, und fA¼r einen anderen bedeutet es eine bestehende Vertragsbeziehung (z.B. Versicherung, Telefonanschluss) fortzusetzen. Allerdings verursacht die Akquisition von Neukunden erheblich mehr Kosten als die Bindung von bereits gewonnen Kunden und ist daher aus betriebswirtschaftlicher unverstAcndlich.1 Die Kundenbindung tritt in deutschen Unternehmen immer mehr in den Vordergrund, da ihnen die Notwendigkeit der Kundenbindung durch die gestiegene Gefahr der Kundenabwanderung bewusst geworden ist. Diese Gefahr resultiert zum einen aus dem anspruchsvolleren, kritischeren und weniger treuen Kundenverhalten und zum anderen aus der Wettbewerbsintensivierung zwischen den Unternehmen.2 Welche MApglichkeiten stehen Unternehmen zur VerfA¼gung, um ihre Kunden stAcrker an ihr Unternehmen zu binden? Diese Frage mApchte ich in der vorliegenden Ausarbeitung beantworten und einen umfassenden Aœberblick A¼ber die bekanntesten Kundenbindungsprogrammen aufzeigen. ZusActzlich werde ich einige positive Beispiele fA¼r den Einsatz von Kundenbindungsprogrammen vorstellen. 1 Vgl. J. Gerpott/H.M. Ehmann: http:/www.dialog-consult.com/DCNL/PDF/DCNL004.PDF, 21.10.2002 2 Vgl. Ch. Joho, Ein Ansatz fA¼r Kundenbindungsmanagement fA¼r Versicherer, 1996, S. 55Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, 3, Leuphana UniversitAct LA¼neburg (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Es gibt kaum eine Branche in der ...


Title:Kundenbindungsprogramme
Author: Kathrin Voigt
Publisher:GRIN Verlag - 2004-03-31
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA